Gründungsinitiative FREIE SCHULE Zollernalb
Gründungsinitiative FREIE SCHULE Zollernalb

Standort FREIE SCHULE Zollernalb

Hurraaa, endlich hat sich die Standortfrage geklärt. Lange Zeit hatten wir Lautlingen als finalen Standort geplant mit Haigerloch-Stetten als Übergangslösung für das erste Jahr.

 

Da wir überraschend einen Privatschulträger kennen gelernt haben und kurzfristig beschlossen, mit diesem zusammen zu arbeiten, warf dies die bisherigen Pläne über den Haufen und wir werden nun wider Erwarten langfristig und auch schon im ersten Jahr in Balingen-Engstlatt sein.

 

Der Trägerwechsel ist für die Schule sowohl vom Standort, als auch von der bestehenden Infrastruktur und dem Know-How des Trägers her sehr von Vorteil. Allerdings wird er das Genehmigungsverfahren verzögern, so dass wir erst sehr kurz vor Schuljahresbeginn mit der Genehmigung rechnen.

 

Schulträger wird anstelle der FREIEN SCHULE Zollernalb e.V. die Medischulen gGmbH sein. Die Konzeption bleibt unverändert und wir - Sonja und Miriam - bleiben weiter als Ansprechpartner und Koordinatorinnen bestehen.

 

 

Adresse der Schule wird sein:

 

Medischulen gGmbH

FREIE SCHULE Zollernalb

Mühlrainstraße 15

72336 Balingen-Engstlatt

 

 

Weitere Infos zum Schulträger findet ihr hier:

Die Schule

Pausenhof und Garten

Wald und Wiese hinter der Schule

Weitere Schule im Kreis Rottweil/Freudenstadt

Eine weitere Schulgründungsinitiative formt sich derzeit in Richtung der Landkreise Rottweil / Freudenstadt.

Johanna Haiss wirbt in der Umgebung von Sulz, Horb und Oberndorf für eine Freie Alternativschule. Für wen diese Richtung interessant ist, kann sich gerne an Johanna Haiss wenden:

 

Johanna Haiss
Im Herrengarten 23
72172 Sulz a.N.
Tel.: 07454-9806346
Mail: jo-hanna@posteo.de

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Miriam Baermann